TAE-KWON-DO

Tae Kwon Do

Der Mensch des Westens begibt sich mit der Tae – Kwon – Do Schulung auf einen Weg des Reifeprozesses, bei dem es nicht nur um rein sportliche Betätigung geht, sondern um eine Disziplin der Lebensführung. Es ist eine Schulung der Sensibilität und der persönlichen Selbsterforschung.

Do – der geistige Weg – verlangt seinen Schülern die Fähigkeit ab, mit dem Ziel einer Entwicklung und Vervollkommnung des Menschen in allen Lebensaspekten. Es ist die Reinheit des Tuns in Harmonie mit den Umständen –

„Der wahre Kampf geschieht immer im Inneren des Menschen“.

Privatunterricht nach Terminvereinbarung.